9 In Allgemein/ Fashion/ Rezepte

Ein Kleid, perfekt für den Spätsommer & Rezept für einen frisch-fruchtigen Thai-Salat

Obwohl wir letzte Woche traumhaft schöne Sommertage und endlich auch laue Sommerabende genießen konnten, neigt sich auch dieser „andere Sommer“ schön langsam seinem Ende entgegen. Mir geht das ja immer zu schnell, denn ich liebe die warmen Tage und vor allem Abende auf der Terrasse. Ab und zu machen wir an so heissen Tagen kleine Ausflüge in unsere nähere Umgebung. Unser Ziel sind dann kühle Orte, Bachläufe, kleinere Schluchten und Wasserfälle, die bekannten Ausflugsziele sind bei uns heuer leider ziemlich überlaufen.

Heute zeige ich euch ein Kleid, perfekt für den Spätsommer und ein Rezept, das ich ausprobiert habe und bald wieder machen werde, weil es uns einfach so gut geschmeckt habe.

Inastil, Gannikleid, Kleid, Ü50Style, Stilberatung, Sommeroutfit, Herbstmode, Modeberatung, Herbst2020, Spätsommeroutfit, Ü50Mode, Stil-4

Das Kleid

Dieses Kleid habe ich online im Sale bei Ganni gekauft! Eigentlich habe ich es ja nur zur Auswahl bestellt, ein Kleid und eine Bluse (die habe ich im letzten Post gezeigt) Ich wollte ganz ehrlich nur ein Teil behalten, aber ich konnte mich nicht entscheiden. Geht es euch auch manchmal so? Passen die Teile wie angegossen, dann sind die besten Vorsätze dahin. Das macht in diesem Fall nichts, ich habe beide Teile schon so oft getragen. Besonders dieses Kleid passt perfekt für den Spätsommer und im Herbst trage ich es statt mit flachen Lederpantoletten einfach  mit Boots oder Sneakers. Für einen lässigen und entspannten Herbstlook kombiniere ich dazu eine weiche Strickjacke oder einen Oversizepulli, egal ob Naturfarben, Schwarz oder einem schönen Grünton. Es ist ein richtiges Wohlfühlkleid für viele Gelegenheiten.

Inastil, Gannikleid, Kleid, Ü50Style, Stilberatung, Sommeroutfit, Herbstmode, Modeberatung, Herbst2020, Spätsommeroutfit, Ü50Mode, Stil-2Ganni7Inastil, Gannikleid, Kleid, Ü50Style, Stilberatung, Sommeroutfit, Herbstmode, Modeberatung, Herbst2020, Spätsommeroutfit, Ü50Mode, Stil-8Ganni8Inastil, Gannikleid, Kleid, Ü50Style, Stilberatung, Sommeroutfit, Herbstmode, Modeberatung, Herbst2020, Spätsommeroutfit, Ü50Mode, Stil-10

Ich habe mich nach ähnlichen Modellen umgesehen *

 

Inastil, Gannikleid, Kleid, Ü50Style, Stilberatung, Sommeroutfit, Herbstmode, Modeberatung, Herbst2020, Spätsommeroutfit, Ü50Mode, Stil-14

Ein Hauch Asien, der fruchtig frische Mango-Salat

Eigentlich eignet sich der köstliche Thai-Mango-Salat mit Erdnüssen an heissen Sommertagen alleine schon als Hauptspeise, er ist auch eine perfekte Beilage zum Grillen. Ich habe noch Saté Spießchen dazu gemacht und mit einer fertigen Erdnuss-Kokos-Sauce ergab das ein sehr leckeres Mittagessen, Mann und Sohn waren begeistert. Wenn man weniger Kohlehydrate mag, schmeckt das Rezept sicher auch ohne Reisnudeln super. Außerdem lässt sich der Salat gut vorbereiten, z.B. als Salat im Glas für ein Picknick oder auch für ein Lunch im Büro.

Inastil, Gannikleid, Kleid, Ü50Style, Stilberatung, Sommeroutfit, Herbstmode, Modeberatung, Herbst2020, Spätsommeroutfit, Ü50Mode, Stil, Thaisalat, Mangosalat, Satespieße, Exotischer Salat, Sommerrezept-5Ganni 3Inastil, Gannikleid, Kleid, Ü50Style, Stilberatung, Sommeroutfit, Herbstmode, Modeberatung, Herbst2020, Spätsommeroutfit, Ü50Mode, Stil, Thaisalat, Mangosalat, Satespieße, Exotischer Salat, Sommerrezept-11Ganni1Rezept: Thai-Salat mit Mango und Erdnüssen

1 Mango
350 g Karotten
2 Frühlingszwiebel
1 Handvoll Erdnüsse geröstet
Koriander, oder wer keinen mag nimmt Basilikum
100 g breite Reisnudeln

Dressing:

1 Limette
1/2 TL brauner Zucker
2 EL Terriaky Sauce
3 EL Sesamöl
Salz und Chili

Die Mango und die Karotten schälen und am besten mit einem Gemüsehobel in feine Streifen hobeln. Die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, in ein Sieb geben und kurz mit kochendem Wasser übergießen und anschließend gleich mit kaltem Wasser abschrecken. Die Reisnudeln in Stücke brechen und nach Packungsanweisung zubereiten. Koriander und Erdnüsse grob hacken und alles zusammen in eine Schüssel geben.
Aus den angegebenen Zutaten ein Dressing zubereiten und alles gut miteinander vermengen.

Ganni2

 

Alles Liebe
Regina

 

Mein Outfit (Werbung durch Markennennung)

Kleid: Ganni
Schuhe: H&M (letzte Saison)
Tasche: Cos
Sonnenbrille: Chimi x H&M

*Affiliatelinks

 

 

 

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    Nicole Kirchdorfer
    16. August 2020 at 10:16

    Liebe Ina, also ich hätte auf alle Fälle beides behalten und kann gut verstehen, dass man manchmal schwach wird. Ging mir neulich auch so, als ich mich eigentlich zw. 2 Hosen hätte entscheiden müssen…nicht gelungen, hihi….
    Man lebt nur einmal!
    Hab nen schönen Sonntag und schick ein bisschen Mango Salat rüber bitte!!! Sieht ganz köstlich aus und ist genau meins bei dem Wetter!
    LG Nicole

    • Reply
      inastil
      17. August 2020 at 21:04

      Liebe Nicole,
      das stimmt, man lebt nur einmal und ich nutzt jede Gelegenheit um meine neuen Errungenschaften auszuführen.
      Mango Salat ist unterwegs zu dir!
      Herzliche Grüße
      Regina

  • Reply
    Nicole
    16. August 2020 at 11:14

    Liebe Regina,
    Ich kenne das zu gut: man möchte nicht und dann ist es so klasse, dass man es doch behält. Aber oft sind genau das die besten und Lieblingsteile. Du hast also meine Zustimmung 😂 und das Kleid ist ja super variabel.
    Hab einen schönen Sonntag,
    Nicole

    • Reply
      inastil
      17. August 2020 at 21:01

      Stimmt Nicole, sind grad beide meine Lieblingsteile, ich trage sie andauernd!
      Herzliche Grüße
      Regina

  • Reply
    Ralf
    16. August 2020 at 16:26

    Hallo Regina,
    ich an Deiner Stelle hätte das Kleid auch nicht zurückgeschickt, mir gefällt es und das Kleid steht Dir sehr gut. Die Bluse hatte ich letzte Woche schon bewundert, hätte auch beide Teile behalten. Kenne das Problem, wenn man nur ein Teil kaufen will aber es gefallen einem Beide, ist okay, solange es keine Schrankleiche ist.
    Der Thai-Mango-Salat sieht lecker aus, werde ich auch mal probieren.
    Liebe Grüße
    Ralf

    • Reply
      inastil
      17. August 2020 at 20:56

      Hallo Ralf,
      danke für das nette Feedback, diese beiden Neuanschaffungen werden bestimmt keine Schrankleichen.
      Den Salat musst du unbedingt ausprobieren, schmeckt sehr gut.
      Liebe Grüße
      Regina

  • Reply
    Wonderful Fifty
    17. August 2020 at 15:44

    Liebe Regina, ich bin absolut bei dir – wenn Kleidungsstücke wirklich perfekt passen, dann einfach zuschlagen und beide Teile kaufen. Dafür ist es vielleicht ein anderes Mal so, dass dir keines gefällt und nicht richtig passt. In diesem Fall hat sich dein Kauf sicher gelohnt und da dieses Kleid auch im Herbst wunderbar in verschiedenen Kombinationen getragen werden kann, ist das doch noch ein zusätzlicher Grund. Ja und was soll ich zum Salat sagen: ein bisschen asiatisch, ein bisschen fruchtig und total köstlich. Das gehört für mich zum Sommer einfach dazu und passt immer.
    Hab einen ganz wunderbaren Sommertag und alles Liebe

    • Reply
      inastil
      17. August 2020 at 20:48

      Danke für dein Feedback und es stimmt wirklich, ich hab jedesmal ein Freude, wenn ich ins Kleid oder in die Bluse schlüpfe.
      Zum Salat kann ich nur sagen, unbedingt ausprobieren.
      Noch einen schönen Sommer und herzliche Grüße
      Regina

  • Reply
    emgstil
    19. August 2020 at 16:06

    Liebe Regina,

    wenn die Kleidungsstücke so schön sind und gut passen, kann man doch nichts falsch machen!

    Wieder wunderschöne Bilder – ich beneide Dich echt um diesen Garten ;-). Aber ich sehe auch die Arbeit dahinter, da steckt viel Pflege drin.

    Genieße den Garten, bevor die kalten Tage kommen…..

    Liebe Grüße
    Erika

  • Schreibe eine Antwort zu emgstil Antwort abbrechen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: