10 In Allgemein/ Fashion/ Unterwegs

Urlaub in Italien: Meine Sommerlooks

Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher mitbekommen, dass wir wieder in Italien waren. Wir lieben einfach dieses Land und das Meer, das Lebensgefühl und das köstliche Essen. Unseren Urlaub verbrachten wir in Apulien, auf der Halbinsel Gargano. Mehr über die Reise und einer ganz bezaubernden Destination möchte ich euch in meinem nächsten Blogbeitrag berichten. Heute geht es um meine liebsten Looks, die ich für diesen entspannten Urlaub in den Koffer gepackt habe.

Zuerst ist immer die riesige Vorfreude auf die Reise und dann kommt die große Frage, was soll in den Urlaubskoffer? Urlaub hat bei mir auch immer etwas mit Leichtigkeit zu tun, der Koffer soll also nicht zu schwer werden. Es ist daher sicher am Einfachsten, wenn die meisten Teile untereinander zusammenpassen, so kann man dann im Urlaub ganz nach Lust und Laune kombinieren. Ich habe Shorts und Blusen, am Liebsten in weiß und aus Leinen, T-Shirts, leichte lange Hosen für die Reise und den Abend und natürlich ein paar Sommerkleider eingepackt. Pulli und Jacke habe ich zwar auch mitgenommen, aber nie gebraucht.

Shorts gehören immer noch zu meinen liebsten Sommerlooks

Eine kurze Hose zu tragen ist für mich ein Gefühl von Freiheit. Nun ja, meine Beine sind mit 58 nicht mehr ganz jung, glatt und schlank. Ja, trotzdem fühle ich mich im Urlaub (.. und natürlich daheim im Garten oder am See) wohl in Shorts. Es ist einfach herrlich, den Wind und die Sonne auf der Haut zu spüren und wie sollten die Beine Farbe bekommen, wenn man sie immer bedeckt? Als Oberteil trage ich einfach ein Hemd dazu, gerne vorne lässig geknotet, einen leichten Pulli oder einT-Shirt. Eine Short und dazu noch ein ärmelloses Top, das wäre für meinen persönlichen Geschmack etwas zu wenig angezogen. Das lässige blaue Streifenhemd habe ich schon einige Jahre, ein ähnliches der gleichen Marke habe ich hier* gefunden. Das weiße Leinenhemd ist von hier* und diese Shorts* habe ich gleich in mehreren Farben.

Accessoires im Urlaub

Schmuck lasse ich im Urlaub bis auf einige Lieblingsstücke lieber zuhause. Klassische sommerliche Accessoires, wie Strohhut, Caps und Sonnenbrillen sind als Schutz vor der Sonne unerläßlich. Als super praktisch hat sich mein neues gehäkeltes Haarband aus Seide und Baumwolle erwiesen. Es hat mir sehr gute Dienste geleistet, um meine von der Meeresluft wilde Naturkrause stylisch zu bändigen.

Meine Sommerkleider sind alle schon aus den letzten Saisonen, ich mag sie immer noch sehr gerne. Die leichten weißen Leinenschuhe* sind neu und passen wirklich überall dazu.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und falls ihr bald Urlaub habt und die Koffer packen dürft, viel Spaß dabei!

Alles Liebe
Regina

*Affiliatelinks
Werbung durch Verlinkung

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Miras_world_com
    12. Juni 2022 at 7:33

    Liebe Regina, ich sehe das genauso wie du! Ich trage im Urlaub auch gerne Shorts und ab einen gewissen Alter stylt man sie bisschen eleganter und schon sind sie straßentauglich. Deine Outfits gefallen mir sehr gut! Liebe Grüße!

    • Reply
      inastil
      12. Juni 2022 at 20:50

      Liebe Mira,
      danke, es freut mich, dass dir meine Urlaubslooks gefallen.
      Noch einen schönen Abend und liebe Grüße
      Regina

  • Reply
    EvelinWakri
    12. Juni 2022 at 7:51

    Liebe Regina,
    Erinnerungen an eine traumhaft schöne Hochzeitsreise vor 36 Jahren hast Du mit Deinen Fotos auf Instagram geweckt. Auch damals hatte ich im Urlaub Shorts getragen und war mit meinen Beinen nicht zufrieden. Auch jetzt mit 60 werde ich sie wieder in den Koffer packen für einen sommerlichen Aufenthalt beim Wellnesshotel, denn auch da mag ich nicht den ganzen Tag im Bademantel rumlaufen., wenn ich wunderbar die Zeit im Freien verbringen kann.
    Bei der Hütte am See sind Shorts sowieso die liebsten Begleiter und wie Du schreibst und so toll zeigst, eine Bluse oder ein Shirt machen es einfach edler. Tolle Inspirationen für heiße Sommertage.

    Ganz liebe Grüße und schönen Sonntag
    Evelin

    • Reply
      inastil
      12. Juni 2022 at 20:55

      Liebe Evelin,
      du sagst es, leider waren wir in unseren jungen Jahren mit dem Körper nicht zufrieden. Jetzt sind wir da schon viel gelassener, gut so, oder?
      Liebe Grüße nach Kärnten, genieße die Auszeit!

  • Reply
    Evelyn
    12. Juni 2022 at 11:16

    Ein für mich voll inspirierender Blog heute, die Idee Shorts so zu kombinieren, ist super. Ich hab kräftige Beine, mit fast 50 auch keine Sensation aber sie tragen mich durch den Tag und das zählt. Werde mir auch noch so eine Short für den baldigen Urlaub holen! Vielen Dank für die Links 🌹

    • Reply
      inastil
      12. Juni 2022 at 20:59

      Liebe Evelyn,
      danke! Es freut mich immer wieder zu hören, wenn ich mit meinen Beiträgen inspirieren darf! Auch ich habe Dellen und Besenreiser auf den Beinen, bei den Fotos kommt es immer auf das Licht an 🙂
      Einen schönen Urlaub und vielleicht findest du ja eine hübsche Short!

      Ganz liebe Grüße
      Regina

  • Reply
    mylovelycosmos
    12. Juni 2022 at 15:04

    Liebe Regina, ich halte es wie Du, Shorts auf dem Balkon, am See und im Urlaub. Und ich trage frühzeitig Kleider, damit die Beine einen schönen Ton bekommen. In der Stadt dann lieber Bermudas.
    Deine Packliste ist wunderbar und Du konntest tatsächlich viele wunderschöne Looks kombinieren. Und, wie immer, richtig toll in Szene gesetzt und fotografiert.
    Ich freue mich schon sehr auf Deinen Beitrag zu Apulien.
    Herzliche Grüße und hab eine schöne Woche
    Sigrid

    • Reply
      inastil
      12. Juni 2022 at 21:02

      Danke liebe Sigrid,
      ich bin noch am Fotos sortieren, es war wirklich traumhaft schön und ich freue mich darauf, bald mehr zu zeigen.
      Einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
      Regina

  • Reply
    emgstil
    12. Juni 2022 at 19:42

    Liebe Regina,

    lass Dir bloss von niemandem einreden, Du solltest keine Shorts mehr tragen! Soviel Freiheit muss sein, auch Ü50 und im übrigen schauen sie toll aus an Dir.

    Schöne Fotos, sie machen Lust auf Italien und Sonne und Urlaub…..

    Wünsche Dir einen angenehmen Sonntagabend und sende liebe Grüße
    Erika

    • Reply
      inastil
      12. Juni 2022 at 21:08

      Danke Erika, und ja du hast Recht, vorschreiben lasse wir uns nichts! Im Sommer gehören die Shorts für mich einfach dazu, ich muss sie ja nicht in der Stadt tragen, aber in der Freizeit geht das noch 🙂 Das Wichtigste ist, dass man sich wohlfühlt!

      Ganz liebe Grüße
      Regina

    Schreibe eine Antwort zu mylovelycosmos Antwort abbrechen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: