6 In Allgemein/ Fashion

Plisseerock, herbstlich kombiniert

Der Plisseerock ist mir sofort ins Auge gestochen, nicht zu stark ausgestellt, ein ganz leichtfallender Stoff und in diesem aktuellen Glencheckkaro, den musste ich haben. Glencheck, ein Modetrend in diesem Herbst, steht mir in Form dieser lässigen doppelreihigen Blazer, die man jetzt überall sieht, leider überhaupt nicht.  Als ich mich letzte Woche mit meiner Tochter Julia in der Stadt traf, um auf der Schranne, dem großen Salzburger Wochenmarkt einzukaufen, hab ich ihn gleich ausgeführt. Vorher haben wir noch im Mirabellgarten die Fotos gemacht! Nach unseren Einkäufen am Markt, haben wir noch ein Geburtstagsgeschenk für die kleine O. ausgesucht und dann in einem Café etwas geplaudert, ein Vormittag ganz nach meinem Geschmack.

DSCF0165.modeab50 modeblog stilberatung stylover50DSCF0206.modelogger ladystyle stilberatung blogwalkDSCF0177-2.modeblogger modeüber50 stilberatung blogwalkDSCF0214.salzburgblogger modeblog styleover50 50plus blogwalkDSCF0216.mirabellgarten salzburgblog blogwalkDSCF0229.stilberatung modeblog blogwalk over50style

Die Temperatur war noch recht angenehm, darum reichte meine Lederjacke aus, dafür ein warmer Kaschmirschal, aber ohne feine Strumpfhose ging es natürlich nicht.  Die Stiefeletten haben so eine gemütliche Absatzhöhe, da kann man stundenlang unterwegs sein. Jacke, Pulli, Schal und Tasche habe ich schon einige Jahre, diese Basics in neutralen Farben kann man immer wieder neu kombinieren.

DSCF0240.mirabellgarten herbstfarben autumncolours

Jeden Donnerstag findet der große Salzburger Wochenmarkt, die Schranne,  statt und der Besuch ist einfach ein Erlebnis. Schon der Anblick von diesem riesigen Angebot an saisonalem Obst und Gemüse bereitet Freude. Es werden hier vor allem regionale und lokale Spezialitäten und Bioprodukte angeboten, dadurch sind Frische und Qualität garantiert.

DSCF0241.Salzburgerschranne HerbstinsalzburgDSCF0242DSCF0246DSCF0251

Ganz liebe Grüße

Regina

 

Rock: Zara
Schuhe: Lazzarini Humanic

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Weinmann Claudia
    1. November 2017 at 17:06

    Liebe Regina,

    ich möchte mich bei Dir für Deine wundervollen Blogeinträge bedanken. Sie bereichern mein Leben unwahrscheinlich. Ich habe Dich erst vor kurzem entdeckt. Du triffst genau meinen Stil und meine Lebensart. Was gibt es Schöneres als in Salzburg zu leben. Diese Stadt und ihre Umgebung mit ihrem einzigartigen angestaubtem und zugleich modernen Flair ist für mich fast wie eine zweite Heimat.

    Liebe Grüße aus Bayerisch-Schwaben
    Claudia

    • Reply
      inastil
      1. November 2017 at 20:10

      Liebe Claudia!
      Ich freue mich sehr, dass du meinen Blog entdeckt hast und ich dich mit meinen Beiträgen inspirieren darf. Ich weiß es sehr zu schätzen in einer so schönen Gegend zu leben wo andere Urlaub machen.
      Ganz liebe Grüße aus Salzburg
      Regina

  • Reply
    EvelinWakri
    2. November 2017 at 22:48

    Liebe Regina! Wenn ich die wunderschönen Fotos sehe, dann erinnere ich mich an die schönen Tage in Salzburg und auch den Mirabellgarten. Eine tolle Fotolokation und da passt Dein Outfit richtig toll zum Hesamtbild! Der Rock ist ein edles Stück und Du wirst sicher lange Freude daran haben. Die Accessoires dazu sind wunderbar gewählt und runden den Look perfekt ab. Gute Nacht und liebe Grüße Evelin

    • Reply
      inastil
      3. November 2017 at 10:01

      Liebe Evelin,
      danke ich freue mich immer sehr über deine charmanten Kommentare!
      Liebe Grüße und bis ganz bald in Wien

  • Reply
    Alnis fescher Blog
    6. November 2017 at 13:36

    Liebe Regina, vielen lieben Dank für die wunderbaren Eindrücke und Bilder. Salzburg ist einfach traumhaft, leider komme ich viel zu selten in diese schöne Stadt!
    Deine Outfit ist sehr schön und steht dir unheimlich gut!
    Liebe Grüße
    Nicole

    • Reply
      inastil
      12. November 2017 at 22:52

      Liebe Nicole,
      danke dir! Ein Besuch in Salzburg wär doch eine gute Idee, oder?
      Ganz liebe Grüße
      Regina

    Kommentar verfassen

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    %d Bloggern gefällt das: