2 In Allgemein/ Travel

Abkühlung im Fuschlsee – Ideen und Tipps für einen heißen Sommertag

Ich weiß, ich lebe in einer wunderschönen Gegend, da wo viele Menschen Urlaub machen. Das heißt aber auch, dass an Hochsommertagen wie diesen verständlicherweise sehr viele unterwegs sind und auch unsere schönen Salzkammergutseen richtig überfüllt sind. Wir nutzen daher gerne die Morgenstunden und den Vormittag um an den See zu fahren, meinem Lieblingssee, den traumhaften Fuschlsee. Wenn sich dann zu Mittag die Autokolonnen Richtung Seengebiet wälzen sind wir schon wieder in die Gegenrichtung unterwegs. Das funktioniert übrigens auch am Wochenende, wir haben es getestet. Am Samstagvormittag ging es in Fuschl noch sehr ruhig zu. Wir waren schon knapp nach acht Uhr dort und wollten uns ein Elektroboot mieten, eine Runde um den See fahren und ins Wasser springen. Aber es war noch niemand da, wir setzten uns mit der Zeitung an den Steg und warteten, es war so eine wunderbare Stimmung. Knapp vor neun Uhr kamen zwei Damen von der Bootsvermietung und wir konnten starten, obwohl es laut Anschlagtafel erst ab 10 Uhr Boote zu mieten gibt. Nach unserer Schifferlfahrt, mit einer tollen Abkühlung im See, gönnten wir uns in der Schlossfischerei Fuschl einen geräucherten Saibling, noch lauwarm frisch aus der Räucherei. Dort gibt ein paar Tische direkt am See und es werden nur Getränke und Räucherfisch mit Brot angeboten, so einfach und so gut. Es gibt auch einen  schönen Blogbeitrag meiner Tochter Julia, da waren wir alle am Abend in der Schlossfischerei.inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-2inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-17inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-20inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerlandinastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-19inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-22inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-26inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-4inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-28inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-5Wenn wir nur zum Schwimmen rausfahren, dann ist mein Lieblingsplatz der idyllische Hofer Naturbadestrand. Vom gebührenpflichtigen Parkplatz ist es ein etwa zehnminütiger und wunderschöner Spaziergang zum See. Der Weg führt entlang einer geschützten Moorwiese. Das absolute Highlight von diesem Badeplatz (Eintritt 4 €) ist für mich der lange Holzsteg ins Wasser und immer Schloss Fuschl im Blick.

inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-15

inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-8inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-10inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-14

 

inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-9inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-16inastil, Fuschlsee, sommerzeit, sommerinösterreich, salzburgerland, ü50blogger, Salzkammergut, Schlossfischerei, Schlossfuschl, Salzburgerland-12Und falls ihr erst am Abend Zeit findet … hier in Fuschl am See gibt es auch den allerschönsten Sonnenuntergang.Processed with VSCO with au5 preset

Ich hoffe ihr könnt euch an diesen heißen Sommertagen auch ab und zu in einem See erfrischen.

 

Ganz liebe Grüße
Regina

 

Dieser Beitrag enthält unentgeltliche Werbung für den wunderschönen Fuschlsee.

 

 

 

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Petra
    8. August 2018 at 9:19

    Liebe Ina, wieder ein schönen Beitrag mit tollen Fotos hier. Vielen Dank dafür. Du bist echt zu beneiden.
    Hier im Rheinland waren es gestern 38 Grad.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    • Reply
      inastil
      8. August 2018 at 21:09

      Liebe Petra, ich freu mich wirklich sehr, dass dir meine Bilder gefallen. Oh je 38 Grad ist echt viel, da bist du nicht zu beneiden. Ich wünsche dir etwas Abkühlung und noch schöne (etwas kühlere) Sommertage.
      Ganz liebe Grüße
      Regina

    Kommentar verfassen

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    %d Bloggern gefällt das: