6 In Allgemein/ Dekoration/ Fashion/ Rezepte

Rezept für den Osterbrunch & Frühlingsoutfit mit Plisseerock

Vogelgezwitscher am frühen Morgen, blühende Bäume und Magnoliensträucher, wir genießen gerade die schönsten Frühlingstage. Nach dem gefühlt endlos langen Winter, tut es richtig gut den Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Ostern steht heuer sehr spät auf dem Kalender, da werden wahrscheinlich die Tulpen zum Teil schon verblüht sein, aber vielleicht haben wir Glück und können bei unserem traditionellen Osterbrunch sogar schon vormittag auf der Terrasse sitzen. Ich habe heute ein ganz einfaches, aber köstliches Rezept, das perfekt auf den Ostertisch passt und sich super vorbereiten lässt.

inastil, Ziegenkäseterrine, Brunnenkresse, Frühlingsmode, Wien, Osterbrunch, Osterdekoration, Frühlingsdeko, Plisseerock, Ü50Mode, Vorspeise, Ostermenü-6

 

Ziege 5Ziege1

Man kann die Ziegenfrischkäseterrine entweder als pikanten Bestandteil des Osterbrunches oder der Osterjause genießen, aber auch als eine feine Vorspeise, dann würde ich eine kleine Salatvariation dazu machen. Statt Ziegenfrischkäse könnte man auch Frischkäse von der Kuhmilch verwenden und statt Brunnenkresse Basilikum. Da das ein jahrelang bewährtes Rezept ist, habe ich alles schon ausprobiert.

Natürlich lieben wir es zu Ostern auch süß,  hier habe ich ein Rezept für ein weißes  Schokomousse-Mango-Törtchen und einen schön gedeckten Ostertisch gezeigt.

inastil, Ziegenkäseterrine, Brunnenkresse, Frühlingsmode, Wien, Osterbrunch, Osterdekoration, Frühlingsdeko, Plisseerock, Ü50Mode, Vorspeise, Ostermenü-2Ziege 6 bearbZiege bearb 1inastil, Ziegenkäseterrine, Brunnenkresse, Frühlingsmode, Wien, Osterbrunch, Osterdekoration, Frühlingsdeko, Plisseerock, Ü50Mode, Vorspeise, Ostermenü-3

 

Frühlings-Look für meinen Sonntag in Wien

Wien verwöhnte uns letztes Wochenende mit herrlichem Wetter und so konnte ich meinen neuen Rock ausführen. Dieses Outfit ist sehr simpel und ich habe mich darin richtig wohlgefühlt:
Gemusterter schwingender Plisseerock, weiße Bluse, Lederjacke und wieder meine weißen Sneakers, fertig ist der Look um gemütlich durch die Stadt zu bummeln. Es muß wirklich nicht immer eine Hose sein, gerade an so schönen Frühlingstagen  sollten wir wieder öfter Röcke tragen.

inastil, Ziegenkäseterrine, Brunnenkresse, Frühlingsmode, Wien, Osterbrunch, Osterdekoration, Frühlingsdeko, Plisseerock, Ü50Mode, Vorspeise, Ostermenü

 

Wien

Rock

Ziegenfrischkäseterrine mit Brunnenkresse:

250 g Ziegenfrischkäse
125 ml Gemüsebrühe
3 Blatt Gelatine (oder ein anderes Geliermittel)
1 TL Honig
Salz und ein Spritzer Zitrone
eine Hand voll Brunnenkresse
1 Tomate oder 6 Cocktailtomaten

für das Dressing:
1 TL Honig
Zitronensaft
3 EL Olivenöl
Salz

Zubereitung:

Frischkäse mit der Suppe erwärmen (Achtung bitte nicht aufkochen) und glattrühren Den Honig, das Salz und etwas Zitronensaft dazu, dann die eingeweichte Gelatine dazugeben und solange rühren bis sie sich aufgelöst hat.
Für die Einlage die Tomate häuten, von den Kernen befreien und in ganz kleine Stücke schneiden und einen kleinen Teil der  Brunnenkresse fein hacken, alles in die Käsemasse rühren.
In eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form füllen und für einige Stunden kalt stellen.
TIPP:  Wenn man die Form vorher mit etwas Öl auspinselt lässt sie sich ganz einfach mit          der Folie auskleiden.

Aufschneiden, mit der restlichen Brunnenkresse garnieren, mit etwas Dressing beträufeln und mit Sesamsalz bestreuen.

Knuspriges Brot dazu, fertig.

Ziege

Liebe Grüße
Regina

 

Werbung durch Markennennung (alles selber gekauft)
Rock: Le Comte
Sneakers: Geox (aktuell)
Tasche: Furla

Servierplatte und Vase: H&M home (aktuell)
Porzellanhasen: Lederleitner (älter)
goldenes Besteck: Westwing

 

 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    evelinwakri
    6. April 2019 at 22:23

    Liebe Regina!
    Das Rezept klingt köstlich und ich werde es sicher ausprobieren. Die Osterdeko eine traumhafte Inspiration und Dein Look bzw. der Rock macht richtig Lust, auch selbst mal einen anzuprobieren. Du siehst damit jedenfalls fantastisch darin aus.
    Liebe herzliche Grüße Evelin

    • Reply
      inastil
      7. April 2019 at 21:05

      Liebe Evelin!
      Danke dir, ich hab grad im Moment immer öfter Lust Röcke und Kleider zu tragen, nachdem ich jahrelang fast nur Hosen getragen habe.

      Ganz liebe Grüße
      Regina

  • Reply
    Dorie
    9. April 2019 at 10:40

    Das Rezept klingt frisch und gut, aber deine Tischdeko hat es mir erst recht angetan. Tolle Fotos sind es geworden 🙂
    Liebe Grüße
    Dorie von thedorie.com

    • Reply
      inastil
      17. April 2019 at 20:31

      Danke dir liebe Dorie, schöne Osterfeiertage!

  • Reply
    blauprovence
    14. April 2019 at 8:20

    Liebe Regina!
    Deine tollen Fotos begeistern mich immer wieder. Und der Look steht Dir super! Jung und frisch!!! Die Bilder von der Ziegenfrischkäseterrine lassen mir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das werde ich bestimmt ausprobieren und habe es gleich mal abgespeichert in meinem Rezeptordner.
    Vielen Dank für Deine Inspiration – die Deko finde ich übrigens auch sehr schön!

    Liebe Grüße aus Deutschlands Norden!
    Monika

    • Reply
      inastil
      17. April 2019 at 20:33

      Liebe Monika!
      Dankeschön, das freut mich, wünsch dir viel Spass beim Ausprobieren.
      Schöne Osterfeiertage und liebe Grüße in den Norden!

      Regina

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: