3 In Allgemein/ Fashion/ Unterwegs/ Werbung

Salzburg: Meine edle Begleiterin für die City & ein leichter Wollmantel

Ich freue mich immer sehr über den netten Austausch mit meinen Followern und bekomme viele nette Dirketnachrichten. Oft werde ich dabei gefragt, wo man in Salzburg eine schöne Zeit verbringen kann. Darum nehme ich euch heute mit, auf eine kleine Tour durch die Stadt.

Hauptdarstellerin sozusagen ist dabei die edle City Bag Paluzza von Maxwell Scott, einem Luxus Lederwarenhersteller aus Yorkshire in England. Das britische Design wird kombiniert mit traditioneller italienischer Lederhandwerkskunst, alle Taschen werden in der Toskana hergestellt. Das Leder stammt aus Italien, die Qualität spricht für sich und macht es auch möglich, dass eine Garantie von 25 Jahren gewährt wird!  Man hat es sich zur Philosophie gemacht, edle und klassische Modelle zu kreieren und damit der Wegwerfmentalität in der Modeindustrie entgegenzutreten. Dieser Ansatz gefällt mir besonders gut. Die perfekte Tasche erkennt man nicht an der Saison in der sie gekauft wurde, sie soll auch nach Jahren noch Freude machen und ich bin mir sicher,  die City Bag Paluzza hat alle Voraussetzungen dazu.

Mäntel habe ich schon einige (viele) daheim und ich trage sie auch sehr gerne, weil sie zu meinem modisch, eleganten Stil passen. Bevorzugt greife ich immer wieder zu Naturtönen, doch dieser wunderschöne Blauton gefiel mir so gut, da konnte ich einfach nicht widerstehen. Der leichte Wollmantel ist ungefüttert und allein schon durch die Farbe perfekt für das Frühjahr.

Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-2

Zum Brunch

Gestartet haben wir den Tag mit einem Brunch im Cafe 220 Grad in Nonntal. Es gibt hier außergewöhnlich guten, selbstgerösteten Kaffee und eine kreative Auswahl an Frühstücks- und Brunchgerichten. Unverputzte Wände, Designerlampen und blaue Samtstühle schaffen in der ehemaligen Motorenwerkstatt eine ganz besondere Atmosphäre.

Scott 1Ein Spaziergang, ein bisschen Kultur und die beste Aussicht auf die Stadt

Frisch gestärkt ging es dann auf den Mönchsberg. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten hinaufzukommen, verschiedene Wege und Treppen oder die bequeme Variante mit dem Mönchsberg Aufzug. Oben angekommen haben wir dann auch schon direkt eine fantastischen Aussicht auf die Stadt. Salzburg leicht angezuckert, das ist eine Besonderheit in diesem milden Winter. Auf gut angelegten Wegen kann man sich bei einem Spaziergang durch Wiesen und kleine Wälder, vorbei an Villen und Wehranlagen den besten Überblick über Salzburg und die Umgebung schaffen. Besonders auffallend ist die einzigartige Architektur des Museums der Moderne, ab und zu schaue ich mir gerne die immer wieder wechselnden Ausstellungen der zeitgenössischen Kunst an.

AUSSICHT vom MönchsbergInastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-4scott 5SPAZIERGANG Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-8KULTUR Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-13scott 3

KULTUR Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-12AUSSICHT Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-6ZKULTUR Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-14

Kaffeehauskultur

Als Kaffeeliebhaber bist du in Salzburg genau richtig. Unbedingt einen Besuch wert sind besonders die traditionsreichen Kaffeehäuser. Das Café Tomaselli  ist das älteste Kaffeehaus Salzburgs, hier werden Kuchen und Torten nicht an der Theke ausgesucht, sondern die sogenannten Kuchenfrauen gehen mit einem Tablett voll mit verführerischen Mehlspeisen von Tisch zu Tisch. Der Kaffee, immer mit einem Glas Wasser, wird ganz traditionell auf einem kleinen Silbertablett serviert.
Auch das Café Bazar ist eine echte Salzburger Institution, für viele Künstler und Schauspieler sogar das zweite Wohnzimmer und beliebter Treffpunkt, doch nicht nur die Prominenz fühlt sich hier wohl

GETREIDEGASSE Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-15SONNTAGSKAFFEE Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-16Scott 2Z CAFE BAZAR Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-20CAFE BAZAR Inastil, Maxwell Scott, Ü50Blog, Businesstasche, Salzburg, Modeblog, Styleover50, Stilberatung, Wintermode, Citymode, Wollmantel, blau,_-24

Alles Liebe
Regina

 

Werbung:
Meine neue City Bag habe ich von Maxwell Scott als PR Sample erhalten, herzlichen Dank dafür.
Mantel: Zara aktuell
Stiefeletten: Massimo Dutti (letzte Saison)
Pulli: Hallhuber (letzte Saison)
Kaschmirhaube: Cos
Brille und Sonnenbrille: Brillen Binder Hallein
Wollschal: aus Italien (10 Jahre alt)

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    evelinwakri
    12. Februar 2020 at 23:51

    Liebe Regina!
    Ich liebe Salzburg und ich liebe Deinen Style. Die Tasche ist edel und traumhaft schön. Ein Stück an dem man jahrelang seine Freude beim Tragen hat. Genau meins. Könnte mir gut vorstellen, so mit Dir durch Salzburg zu flanieren und in den Cafés ein süßes Päuschen einzulegen.
    Wieder besonders tolle Fotos.
    Herzliche Grüße Evelin

  • Reply
    Anna Sieglhuber
    13. Februar 2020 at 0:03

    liebe ina,
    ganz meine Linie, ganz mein stil, der blaue mantel würde perfekt zu meinen blauen augen passen, die wunderschöne tasche hätte ich sehr gerne, nur seit ich in Pension bin brauche ich nicht mehr so perfekt angezogen sein. jahrelang hat alles von oben bis unten zusammen gepasst – jetzt nehm ich es mit 66 etwas lockerer…
    ganz liebe grüße aus der gnigl
    PS für diesen sommer habe ich mir ganz fest vorgenommen, den steg am fuschlsee zu besuchen, letztes jahr ging es leider nicht, weil mein sohn eine schwere OP hatte und über sechs Wochen im LKH lag, aber jetzt ist Gott sei dank alles wieder gut.

  • Reply
    Claudia Weinmann
    13. Februar 2020 at 22:21

    Liebe Regina, wie von dir gewohnt, bist du wieder sehr stylisch und elegant unterwegs und präsentierst uns traumhafte Bilder und Tipps aus dem winterlichen Salzburg. Der Mantel hat einen tollen Schnitt und die Tasche ist genau mein Geschmack.
    Bei meinem nächsten Besuch werde ich das Cafe Bazar besuchen. Das kenne ich noch nicht.

    Liebe Grüße
    Claudia

  • Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: